Rezept Orangenmousse

Orangenmousse

ZUTATEN

100g Mascarpone, 50g Feinkristallzucker, abgeriebene Schale einer halben Orange, 3EL Orangenmarmelade, 2EL Grenadinesirup, 1.5dl Orangensaft, 4 Blatt Gelatine (in kaltem Wasser eingeweicht) und 2.5dl Halbrahm

ZUBEREITUNG

Verrühren Sie sämtliche Zutaten bis und mit Grenadinesirup mit dem Schwingbesen.

Rühren Sie den Orangensaft unter.

Erwärmen Sie die Gelatine mit wenig Wasser im heissen Wasserbad nur so lange, bis sie flüssig ist. Mischen Sie zwei Esslöffel Mascarponemasse hinzu.

Rühren Sie das Gelatine-Mascarpone-Gemisch sofort unter die restliche Creme.

Stellen Sie die Schüssel mit der Creme ins kalte Wasserbad und lassen sie die Orangenmousse ziehen, bis die Masse am Rand leicht fest wird. Rühren Sie die Mischung glatt.

Schlagen Sie den Halbrahm steif und ziehen Sie diesen unter das Mousse. Stellen Sie das Dessert mindestens 3 Stunden kühl, bevor Sie es servieren.

Dazu passt Orangensalat.

Diese Seite ausdrucken
Klicken Sie hier um uns zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns unter
+41 (0)62 889 20 60 oder schreiben Sie uns eine Nachricht - wir helfen Ihnen gerne weiter.